image3.jpeg

Wie adoptiere ich einen Welpen?

Als verantwortungsbewusste Hundezüchterin prüfe ich potenzielle Halter sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie genau wissen, was für die Aufzucht und Prägung dieser wundervollen Hunde erforderlich ist. Daher haben wir die strenge Richtlinie, nur an Einzelpersonen mit Zuchtverbot im Kaufvertrag zu verkaufen. Wir verkaufen nicht an Tierhandlungen oder Vermittler. Bitte beachten Sie: Da es sich um eine sehr spezielle und seltene Rasse handelt, bieten wir unsere Welpen nicht nur in der Reihenfolge der Anfragen an, sondern schauen auch, welcher Charakter zu welcher Familie passt. Bitte informieren Sie sich im Internet ausgiebig über die Rasse "Pomsky", diese Hunde sehen wunderschön aus, brauchen aber jeden Tag genügend Auslauf und geistige Beschäftigung. Die Rasse muss zu Ihren Lebensumständen passen, mit z.B. einem Vollzeitjob ist es schwierig den Anforderungen gerecht zu werden.  Um sicherzustellen, dass unsere Hunde ein gutes Zuhause finden, führen wir eine sorgfältige Befragung aller potenziellen Besitzer durch. Kontaktieren Sie uns über das Formular unten, mit einer kurzen Beschreibung zu Ihnen und Ihrem Zuhause, um mehr über den Ablauf bei uns zu erfahren oder um sich auf die Warteliste zu setzen.


Die Reservierungsgebühr nach der Auswahl eines Welpen ist 1.000€ (nicht erstattungsfähig) und wird dem Kaufpreis angerechnet.

Der Preis für einen Pomsky aus unserer Zucht liegt bei ab 4.500€ und ist nicht verhandelbar.

Wir investieren sehr viel Liebe und Zeit in die Prägung und Aufzucht unserer Welpen. Außerdem stellen wir sehr hohe Anforderungen an die Wahl des Deckrüden, was unsere Zucht zwar teuer aber zu etwas ganz Besonderem macht. Hier kommt es auf den Körperbau, das Gewicht und die Augenfarbe über Generationen an. Das ursprüngliche Ziel der Pomsky Zucht war ein kleiner Hund mit Husky Optik. Ich habe sehr viel Zeit damit verbracht, um ein geschultes Auge zu entwickeln, zu beobachten wie die Welpen sich optisch entwickeln, wenn sie erwachsen werden. Es gibt in Deutschland leider nur eine kleine Auswahl an Deckrüden, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, die perfekte Verpaarung auf das Ausland (USA und Frankreich) zu beschränken. Hier kooperieren wir mit bekannten Züchtern. Zu unseren beiden tollen Hündinnen haben wir uns dazu entschieden, zwei charakterlich, wie außerlich einzigartige Deckrüden zu adoptieren. Somit wachsen die Welpen mit beiden Elternteilen auf und Ihr als zukünftige Welpenbesitzer könnt bei uns Mama und Papa sehen - das macht eine seriöse Familienzucht aus. Auf die Qualität des Deckrüden lege ich sehr, sehr großen Wert, gerade auch, weil wir nur 1 Wurf pro Hündin pro Jahr haben, achte ich auf die bestmögliche Verpaarung. 

Aufgrund der Vielzahl der Anfragen, arbeiten wir ab 2023 mit einer unverbindlichen(ohne Anzahlung) und einer verbindlichen Warteliste(mit Anzahlung). Pro geplanten Wurf bieten wir 3 Plätze für die verbindliche Warteliste an. Auf diese Warteliste können nur Familien, die uns persönlich besucht haben und wir sicher sind, dass Sie geeignet sind und der Welpe in ein liebevolles Zuhause kommt.

Auf der anderen Warteliste kann man sich unverbindlich eintragen.

Eine verbindliche Warteliste hat für beide Seiten Vorteile.

Vertrauen und Sicherheit auf beiden Seiten.

Bestenfalls haben wir gemeinsam ein paar Monate Zeit, den Einzug des Welpen gut vorzubereiten. Wenn alles gut verläuft, wisst Ihr genau, wann euer Welpe bei euch einzieht und Ihr könnt rechtzeitig euren Urlaubsantrag anmelden und ungefähr zeitlich eingrenzen. Das ist beispielsweise auf einer Warteliste zwischen 15 Personen schwer vorauszusagen. So können wir gemeinsam planen, ich kann die Prägung und Aufzucht des Welpen speziell auf euer Umfeld anpassen und schon vorher alles genaustens vorbereiten. Sowas geht nicht, wenn man den Welpen mit 8 Wochen erst reserviert. Beratungsgespräche und die Auswahl der passenden Familien nehmen sehr viel Zeit in Anspruch, deshalb ist es sinnvoll, schon die Zeit vor der Geburt zu nutzen und die Familien vorher festzulegen, so können wir uns nach der Geburt gänzlich auf die Aufzucht und Prägung der Kleinen konzentrieren. Natürlich lernen unsere Welpen alle Alltagssituationen kennen. Es gibt aber gravierende Unterschiede: lebt der Welpe in Zukunft in der Stadt oder auf dem Land, gibt es im Haushalt noch andere Tiere, hat der Welpe in Zukunft Kontakt mit Kindern, wird er mit ins Büro genommen, usw.

Einen Platz auf unserer festen Warteliste können Sie für 500€ (nicht erstattungsfähig) reservieren, dieser Betrag wird dem Kaufpreis angerechnet. Sollte die Hündin nicht trächtig werden, besteht für den Käufer das Wahlrecht, die Gebühr auf den nächsten Wurf zu übertragen oder erstatten zu lassen.



 

Welpenpaket

* ein hochwertiges Welpenfutter-Paket von Terra Canis

* ein Kuscheltier

* ein Welpen-Geschirr

* eine Leine

* eine kuschlige Decke Ihrer Wahl von "Misetti-Home"

* ein Gesundheitszeugnis der Tierärztin

* eine Ahnentafel vom ICR e.V. 

* einen EU-Pass mit Impfungen und Microchip

 

Kontakt aufnehmen

Danke für's Absenden!

shutterstock_1871668537.jpg